Willkommen in der Industria Biennensis

Unsere traditionsreiche Studentenverbindung und ihre Mitglieder, 300 Persönlichkeiten aus Wirtschaft, Wissenschaft, Politik und Kultur (Altherren, Absolventen des ehemaligen Technikums respektive der heutigen Fachhoch-schule für Technik und Informatik sowie Absolventen der ehemaligen Holz-fachschule respektive der heutigen Fachhochschule für Architektur, Holz und Bau), freuen sich, junge Neumitglieder in ihre Reihen aufzunehmen und ihnen auch einiges zu bieten.

Möge auch die Zukunft der Industria Biennensis weiter gedeihen.

Altherren Vorstand und der Vorstand der Aktivitas

Studentenverbindung mit über hundertjähriger Tradition

Bei der Gründung 1892 wurde der Vereinszweck wie folgt umschrieben: «Der Verein bezweckt die Ausbildung und Veredelung des Gesanges der Schüler am Tech-nikum Biel und die Erwirkung einer Begeisterung alles Guten und Schönen, verbun-den mit der Pflege des freundschaftlichen und geselligen Lebens.»

Die Industria Biennensis hat sich von der einstigen Studentenverbindung mit hartem Comment zu einem modernen Verein ohne Regelwerkzwänge entwickelt

Die Aktvitas und Altherren pflegen Ihre Kontakte und Freundschaften monatlich in «Stämmen» in den grössten Schweizer Städten und bei jährlich stattfinden Anlässen (z.B. Couleurball oder Herbstanlass), organisieren Fachexkursionen oder besuchen kulturelle Veranstaltungen.

Günstiger Wohn- und Lebens-raum für die Studenten unserer Aktivitas

Die Industria Biennensis besitzt in der Bieler Altstadt mehrere Wohnungen und Studios, die wir unseren Aktiven zu sehr attraktiven Bedingungen zur Verfügung stellen – auch längerfristig während des Studiums an der Fach-hochschule in Biel.

Interessenten melden sich bei der Genossenschaft Industriahaus:
g-p@industria-biennensis.ch

INDUSTRIA BIENNENSIS

Untergasse 4, 2504 Biel/Bienne